Winteropen 2015

Liebe Schachfreunde,
jetzt ist es endlich so weit. Wir haben die Turnierausschreibung fertig und unser Bürgermeister Matthias Köhne ist wieder unser Schirmherr. Neue Teilnehmerrekorde können kommen.

 

winteropen15_bsv

Ausschreibung

Turnieranmeldung

 

 

Termine des SC Zugzwang 95 e.V. – Quartal 3/2015

Nachfolgend eine Übersicht über die wichtigsten Vereinstermine des SC Zugzwang 95 e.V. für das 3. QT 2015:

Diesen Beitrag weiterlesen »

FM Jürgen Brustkern gewinnt das Kurt Richter Gedenkturnier 2015

Jürgen beim KRT 2

Mit einem perfekten Score von 5/5 gewann unser Vereinstrainer FM Jürgen Brustkern das diesjährige Kurt Richter Gedenkturnier (Link zur Rangliste). Auch Dr. Sebastian Bender war dabei und landete mit 2,5 Punkten im Mittelfeld. Jürgen war so nett und hat zwei Partien kommentiert – seine entscheidende Partie gegen Shenis Slepuschkin und eine knackige Partie von FM Werner Reichenbach, der hier aber ausnahmsweise mal nicht eine Lektion austeilte, sondern eine vom nominellen Außenseiter Jörg Nagler erhielt. Ihr könnt sie nachfolgend nachspielen.

 

Diesen Beitrag weiterlesen »

Freitag 10.07.2015 – Training mit FM Jürgen Brustkern „Angreifen mit dem Isolani“

Am nächsten Freitag gibt es eine Trainigslektion zu einem wichtigen Thema im Schach: dem Isolani. Isolani-Stellungen können aus ganz verschiedenen Eröffnungen (z.B. Damengambit Tarrasch-Verteidigung, Sizilianisch-Alapin, Caro-Kann-Verteidigung Panow-Angriff, etc.) entstehen. Ihnen allen sind aber strategische Grundprinzipien gleich und auch einige taktischen Motive wird man wiederholt finden. Daher ist die Kenntnis dieses Stellungstyps ganz sicher ein wichtiger Baustein zum Verständnis des Schachs allgemein.

Isolanistellung

Viel Spaß und gewinnbringende Erkenntnisse bei dieser Trainingslektion!

Wichtiger Termin am 04.09.2015 – Mitgliederversammlung

Bitte beachtet bei eurer Terminplanung, dass wir am Freitag den 04.09.2015 ab 19:00 Uhr eine Mitgliederversammlung abhalten, zu der der Vorstand euch hiermit schon einmal herzlich einlädt. Thema wird die kommende BMM-Saison und demzufolge auch die Zusammenstellung der Mannschaften sein.

Gartenschach bei Doc Schieritz und BSEM 2015

Am Sonntag 28.06.2015 fand bei bestem Sommerwetter das alljährliche Gartenschach bei Dr. Frank Schiertitz statt. Es war wie immer ein geselliges Beisammensein in der herrlich idyllischen Atmosphäre von Franks Garten. Für das leibliche Wohl war in jeder Hinsicht gesorgt – ein reichlich gedeckter Frühstückstisch, selbst gebackener Kuchen, handgemachte Bratwürste am Nachmittag und Kirschen direkt vom Baum als Dessert.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Do. 18.06. Spezialtraining mit FM Jürgen Brustkern – Skandinavisch die „Wahls-Mauer“

Am Donnerstag 18.06. findet bei uns im Quartierspavillon um 19.30 Uhr ein Spezialtraining zur skandinavischen Verteidigung mit Da5 statt. FM Jürgen Brustkern wird die taktischen und vor allem strategischen Feinheiten dieses Systems erläutern und somit sowohl dem Weiß- als auch dem Schwarzspieler Hilfsmittel im Umgang mit oder gegen die sog. „Wahls-Mauer“ an die Hand geben.

Viel Spaß dabei!

 

Wahlsmauer

die „Wahlsmauer“ ist durch die grün markierte Bauerstruktur gekennzeichnet und kommt nicht nur in der skandinavischen Verteidigung, sondern z.B. auch in der Caro-Kann-Verteidigung häufig vor.

 

Bericht vom 20.Pfingstopen von FM Dirk Paulsen

So nun ist er endlich da, der Turnierbericht vom Turniersieger des 20. Pfingstopens FM Dirk Paulsen. Wobei „Turnierbericht“ vielleicht eine etwas zu unscharfe Beschreibung sein dürfte. Es ist viel mehr ein Erlebnisbericht aus der Sicht des Turniersiegers gespickt mit Anekdoten und reichlich humorigen Kommentaren. Ein Ausflug in Dirks Gedankenwelt zur Unterhaltung, zum Lernen, zum Verrückwerden oder einfach nur zum Schmunzeln. Viel Vergnügen!

Aufgrund des Umfangs musste ich den Bericht zersägen und somit gibt es sozusagen 7 (Teile) auf einen Streich:

Link zum Bericht Teil 1

Link zum Bericht Teil 2

Link zum Bericht Teil 3

Link zum Bericht Teil 4

Link zum Bericht Teil 5 (Wildschwein-Open)

Link zum Bericht Teil 6 (Wildschwein-Open)

Link zum Bericht Teil 7 (Wildschwein-Open)

 

Wer den gesamten Bericht in gedruckter, gebundener Form haben möchte, kann dies bei René Schildt (spielleiter@zugzwang95.de) anfragen.

FM Dirk Paulsen und FM Jürgen Brustkern sind die Sieger vom 20.Pfingstopen

Am Pfingstmontag 25.05.2015 ging unser mittlerweile 20. Pfingstopen zu Ende, um genau zu sein, das Schnellschachturnier des 20. Pfingstopens. Das Open selbst gewann FM Dirk Paulsen mit 5 Punkten aus 5 Partien vor Sergey Krefenstein (ebenfalls 5/5) und GM Sergey Kalinitschew (4,5/5). Dirk zeigte damit einmal mehr seine Klasse, gerade bei unserem Pfingstopen, das traditionell für ihn ein gutes Pflaster zu sein scheint. Im Schnellschachturnier zeigte ein anderer Berliner Schachprominenter seine Klasse, unser Neuzugang und Vereinstrainer FM Jürgen Brustkern gewann in einem spannenden Kopf-an-Kopf-Rennen mit 6/7 vor GM Sergey Kalinitschew mit ebenfalls 6/7 und GM Raj Tischbierek nach Feinwertung. Herzlichen Glückwunsch nochmals an alle Preisträger und vor allem die Gewinner der beiden Turniere.

 

20. Pfingstopen Rapid Siegerehrungv.l.n.r. FM Jürgen Brustkern (Platz 1), Hendrik Madeja (1.Vors. SC Zugzwang 95 e.V.), GM Sergey Kalinitschew (Platz 2), GM Raj Tischbierek (Platz 3)

 

Aus Sicht unseres Vereins, war es eine gelungene Geburtstagsfeier und wir hoffen, dass alle Teilnehmer ein Stück der Geburtstagsfreude für sich vereinnahmen und mitnehmen konnten, ob es nun Punkte beim Schach, kulinarische Leckerbissen oder einfach nur gute Laune waren.

Diesen Beitrag weiterlesen »

FM Jürgen Brustkern gewinnt 19.OSRAM-Schnellschach-Open

Eine Abordnung von drei Mitgliedern unseres Vereins, darunter auch der Berichterstatter machte sich am Samstag früh auf zum 19.OSRAM-Schnellschach-Open. Jürgen, der schon am Vorabend beim Trainings-Simultan mit 6/6 bei uns im Verein eine souveräne Vorstellung ablieferte konnte das mit 41 Teilnehmern besuchte Traditionsturnier mit 6/7 Punkten gewinnen.

Aber auch Peter und ich hielten die Vereinsfahne hoch, auf Platz 6 und 7 jedoch nicht hoch genug für die Preisränge, so dass es in diesem Jahr leider keinen neuen Grill für den Verein gibt. Den konnte ich ja noch bei der letzten Ausgabe beim 18. Osram Open mit dem dritten Platz einheimsen. (Link zur FV Schach mit Bericht und Rangliste).

 

Siegerfoto 19.Osram-Open kl

Die ersten Drei: Platz 1 FM Jürgen Brustkern (Mitte), Platz 2 Matthias Hahlbohm (li.) und Platz 3 Matthias Ahlberg (re.)

Diesen Beitrag weiterlesen »