Termine des SC Zugzwang 95 e.V. – Quartal 2/2015

Nachfolgend eine Übersicht über die wichtigsten Vereinstermine des SC Zugzwang 95 e.V. für das 2. QT 2015:

Diesen Beitrag weiterlesen »

Do. 18.06. Spezialtraining mit FM Jürgen Brustkern – Skandinavisch die „Wahls-Mauer“

Am Donnerstag 18.06. findet bei uns im Quartierspavillon um 19.30 Uhr ein Spezialtraining zur skandinavischen Verteidigung mit Da5 statt. FM Jürgen Brustkern wird die taktischen und vor allem strategischen Feinheiten dieses Systems erläutern und somit sowohl dem Weiß- als auch dem Schwarzspieler Hilfsmittel im Umgang mit oder gegen die sog. „Wahls-Mauer“ an die Hand geben.

Viel Spaß dabei!

 

Wahlsmauer

die „Wahlsmauer“ ist durch die grün markierte Bauerstruktur gekennzeichnet und kommt nicht nur in der skandinavischen Verteidigung, sondern z.B. auch in der Caro-Kann-Verteidigung häufig vor.

 

Bericht vom 20.Pfingstopen von FM Dirk Paulsen

So nun ist er endlich da, der Turnierbericht vom Turniersieger des 20. Pfingstopens FM Dirk Paulsen. Wobei „Turnierbericht“ vielleicht eine etwas zu unscharfe Beschreibung sein dürfte. Es ist viel mehr ein Erlebnisbericht aus der Sicht des Turniersiegers gespickt mit Anekdoten und reichlich humorigen Kommentaren. Ein Ausflug in Dirks Gedankenwelt zur Unterhaltung, zum Lernen, zum Verrückwerden oder einfach nur zum Schmunzeln. Viel Vergnügen!

Aufgrund des Umfangs musste ich den Bericht zersägen und somit gibt es sozusagen 7 (Teile) auf einen Streich:

Link zum Bericht Teil 1

Link zum Bericht Teil 2

Link zum Bericht Teil 3

Link zum Bericht Teil 4

Link zum Bericht Teil 5 (Wildschwein-Open)

Link zum Bericht Teil 6 (Wildschwein-Open)

Link zum Bericht Teil 7 (Wildschwein-Open)

 

Wer den gesamten Bericht in gedruckter, gebundener Form haben möchte, kann dies bei René Schildt (spielleiter@zugzwang95.de) anfragen.

FM Dirk Paulsen und FM Jürgen Brustkern sind die Sieger vom 20.Pfingstopen

Am Pfingstmontag 25.05.2015 ging unser mittlerweile 20. Pfingstopen zu Ende, um genau zu sein, das Schnellschachturnier des 20. Pfingstopens. Das Open selbst gewann FM Dirk Paulsen mit 5 Punkten aus 5 Partien vor Sergey Krefenstein (ebenfalls 5/5) und GM Sergey Kalinitschew (4,5/5). Dirk zeigte damit einmal mehr seine Klasse, gerade bei unserem Pfingstopen, das traditionell für ihn ein gutes Pflaster zu sein scheint. Im Schnellschachturnier zeigte ein anderer Berliner Schachprominenter seine Klasse, unser Neuzugang und Vereinstrainer FM Jürgen Brustkern gewann in einem spannenden Kopf-an-Kopf-Rennen mit 6/7 vor GM Sergey Kalinitschew mit ebenfalls 6/7 und GM Raj Tischbierek nach Feinwertung. Herzlichen Glückwunsch nochmals an alle Preisträger und vor allem die Gewinner der beiden Turniere.

 

20. Pfingstopen Rapid Siegerehrungv.l.n.r. FM Jürgen Brustkern (Platz 1), Hendrik Madeja (1.Vors. SC Zugzwang 95 e.V.), GM Sergey Kalinitschew (Platz 2), GM Raj Tischbierek (Platz 3)

 

Aus Sicht unseres Vereins, war es eine gelungene Geburtstagsfeier und wir hoffen, dass alle Teilnehmer ein Stück der Geburtstagsfreude für sich vereinnahmen und mitnehmen konnten, ob es nun Punkte beim Schach, kulinarische Leckerbissen oder einfach nur gute Laune waren.

Diesen Beitrag weiterlesen »

FM Jürgen Brustkern gewinnt 19.OSRAM-Schnellschach-Open

Eine Abordnung von drei Mitgliedern unseres Vereins, darunter auch der Berichterstatter machte sich am Samstag früh auf zum 19.OSRAM-Schnellschach-Open. Jürgen, der schon am Vorabend beim Trainings-Simultan mit 6/6 bei uns im Verein eine souveräne Vorstellung ablieferte konnte das mit 41 Teilnehmern besuchte Traditionsturnier mit 6/7 Punkten gewinnen.

Aber auch Peter und ich hielten die Vereinsfahne hoch, auf Platz 6 und 7 jedoch nicht hoch genug für die Preisränge, so dass es in diesem Jahr leider keinen neuen Grill für den Verein gibt. Den konnte ich ja noch bei der letzten Ausgabe beim 18. Osram Open mit dem dritten Platz einheimsen. (Link zur FV Schach mit Bericht und Rangliste).

 

Siegerfoto 19.Osram-Open kl

Die ersten Drei: Platz 1 FM Jürgen Brustkern (Mitte), Platz 2 Matthias Hahlbohm (li.) und Platz 3 Matthias Ahlberg (re.)

Diesen Beitrag weiterlesen »

Zugzwang 95 e.V. mit Berliner Meister – Ansgar gewinnt in der Altersklasse U8

Unsere Nachwuchsarbeit trägt inzwischen erste Frücht(ch)e(n).  Ansgar Zielke wurde am Samstag 18.04.2015 Erster bei der Berliner Einzelmeisterschaft in der Altersklasse U8 mit 5 Punkten aus 5 Partien! (Rangliste). Ansgar wird innerhalb der Donnerstags-Nachwuchsgruppe von Norman Daum trainiert. Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung!

 

Siegerfoto U8 BJEM 2015 von Dorothea Kühn

Siegerehrung der AK U8: Ansgar (Mitte) mit Siegerpokal (Foto von Dorothea Kühn)

 

Auch unser jüngstes Mitglied Finn Szepan schlug sich gemeinsam mit seinem Bruder Ben Szepan mit jeweils Platz 5 in ihrer Kategorie sehr wacker. Trainer Jens Sorgenfrei wird sicherlich nicht unzufrieden sein. :-)

Bericht von Norman Daum:

Diesen Beitrag weiterlesen »

Freitag 08.05. Simultan-Training mit FM Jürgen Brustkern

Am Freitag in der nächsten Woche findet ein Simultantraining mit unserem Vereinstrainer FM Jürgen Brustkern statt. Bis zu 10 Spieler unseres Vereins sowie max. 3 Gäste können gegen ihn antreten. Die Partien werden notiert, so dass er sie analysieren und in einem Folgetraining eine Auswertung durchführen kann.

Weiterhin mache ich darauf aufmerksam, dass ja nun bald unser Pfingstopen stattfindet. Die Teilnehmerliste ist schon gut gefüllt und es kann eigentlich als sicher gelten, dass wir die maximale Teilnehmerzahl (100) erreichen werden. Ein tolles Turnier ist also garantiert. :-) Teilnehmer unseres Vereins können ihre Partien Jürgen zur Analyse abgeben (am besten als PGN-Datei per email an Training-Brustkern@zugzwang95.de). Am Freitag 12.06. findet dann das Training mit der Auswertung dieser Partien statt.

Kein Vereinsabend am 1.Mai (dafür am Donnerstag)

Morgen am Donnerstag 30.04. findet die 7.Runde der VM und auch der Vereinsabend für diese Woche statt, da wir am 1.Mai beim Volksfest sind und im Anschluss die BJMM vorbereiten, die in unseren Räumlichkeiten stattfindet.

Zur Vereinsmeisterschaft (Link):

Einige Partien wurden schon vorgespielt, einige finden morgen nicht statt. Meines Wissens werden morgen von den übrigen Partien nur 2 gespielt und der Rest verschoben:

Habermann-Baidal (Fritz spielt das Klassenturnier bei Bero mit)

Hubbe-Fiedler (Bernd spielt ebenfalls beim Klassenturnier mit)

Schulte-Bockholt – Platow (auch Ferdi spielt beim Klassenturnier mit)

 

 

 

Vereinsmeisterschaft Runde 7 – Verlegung auf Do. 30.04. ! (Auslosung online)

Aufgrund der terminlichen Kollision mit der Feierabendliga, die zentral bei TSG-Oberschöneweide stattfindet, wird die 7. und letzte Runde der Vereinsmeisterschaft 2014-2015 auf Donnerstag 30.04.2015 verlegt. Nachspielen ist dann innerhalb der folgenden 2 Wochen noch bis zum Freitag 15.05. möglich.

Die Paarungen der 7. Runde der Vereinsmeisterschaft können auf der Turnierseite (Link) eingesehen werden. Auch eine aktuelle Rangliste ist dort verfügbar. Aus dieser geht hervor, dass Peter Hintze klar mit einem Punkt Vorsprung führt und schon mit einem Remis sicher Vereinsmeister werden kann.

Vereinsmeisterschaft Runde 6

Die Paarungen der 6. Runde der Vereinsmeisterschaft 2014-2015 sind ausgelost und können nun auf der Turnierseite (Link) eingesehen werden.

Folgende Paarungen werden meines Wissens verlegt:

Diesen Beitrag weiterlesen »

Schach mit neuem Schwung

Auf unserer Mitgliederversammlung wurde es bereits angekündigt und nun ist es soweit. Unser Verein wird sein Trainingsangebot im Erwachsenenbereich künftig deutlich ausweiten. Zu der von Lothar Kollberg ins Leben gerufenen Vortragsreihe, in der regelmäßig starke Schachspieler zu verschiedenen Themen referieren, gesellt sich ab April ein Trainingsrahmen, der kompetent von Fidemeister Jürgen Brustkern gestaltet und ausgefüllt wird.

Diesen Beitrag weiterlesen »