Grundlagen-Workshop für Schachspielerinnen mit WFM Martina Skogvall beginnt am Fr. 30.06.

Für unsere Schachspielerinnen bieten wir auch in diesem Jahr wieder ein Spezialtraining mit WFM Martina Skogvall an. In 3 Workshops wird Sie euch die strategischen Grundlagen des Spiels näher bringen und sicherlich auch die ein oder andere Anektdote dazu erzählen.

Um einen sicheren Start ins Spiel und auch die nächste Saison zu gewährleisten, wird vor allem die Eröffnungsphase des Spiels im Focus stehen. Schwerpunkmäßig wird Martina dabei vor allem auf die Spanische Partie und Franzöischen Verteidigung sowie das Damengambit und die Nimzoindische Verteidigung eingehen. Hochanerkannte Systeme also, die immer ein gutes Spiel ermöglichen.

Die Termine sind Fr. 30.06., Fr. 28.07. und Fr. 25.08., Beginn jeweils 18.00 Uhr.  Zusätzlich wird es noch ein Spezialseminar mit höherem Schwierigkeitsgrad im September geben.

Laut Paul Keres, ist das Verständnis der  „spanischen Partie“ ein Schlüssel zur wahren Meisterschaft im Schach.

Share if you like!

Read more?