Freitag 12.01. Feuerzangenbowle und Vortrag von FM Detlef Boetzer zur Königsindischen Verteidigung

Lothar Kollberg kümmert sich im neuen Jahr wieder um spannende Vorträge die regelmäßig ein Mal pro Montat von wechselnden Referenten gehalten werden sollen. Zum Auftakt konnte er einen uns wohl bekannten Meister gewinnen. Als Schmankerl hat sich der Vorstand überlegt, alle Zuhörer und natürlich den Referenten mit einer Feuerzangenbowle zu verköstigen. Los geht’s um 20:00 Uhr.

 

Keine Sorge: Am Freitag gibt es Feuerzangenbowle ohne Schachfiguren drinnen. 😉

1 Kommentar zu „Freitag 12.01. Feuerzangenbowle und Vortrag von FM Detlef Boetzer zur Königsindischen Verteidigung“

  • Kollberg:

    Danke, Rene‘! Aber noch eine Präzisierung. Detlef hat das Thema genannt:
    „Eine Waffe gegen den Königsindischen Angriff“. Damit ist wohl 1.Sf3 gemeint.

    Ich freue mich auf den Vortrag und die schöne Umrahmung.
    Lothar

Kommentieren