Autorenarchiv

Jan Zur gewinnt erstes Teilnturnier des Blitz-Grandprix 2017

Mit 17 Teilnehmern startete der diesjährige Blitz-Grand-Prix sowohl quantitativ als auch qualitiativ sehr erfreulich. Tagessieger Jan Zur zog einsam seine Kreise und verlor nur eine Partie gegen FM Detlef Boetzer, der gemeinsam mit Shenis Slepuschkin Tageszweiter wurde. Sicherlich wird auch der diesjährige Grand-Prix wieder sehr spannend werden, weiter geht’s am Fr. 31.03.2017.

Turnierseite mit Ausschreibung und Grandprix-Tabelle

BMM Runde 8 – Ein ruhiger Saisonausklang kündigt sich an.

Für die meisten unserer 7 Mannschaften wurde am Sonntag ein ruhiger Saisonausklang sichergestellt, will heißen der Klassenerhalt erreicht. Zwei Mannschaften dürfen sich noch Hoffnung auf mehr machen, Abstiegssorgen haben wir keine mehr, das lässt das Herz des Spielleiters höher schlagen. Es folgt eine Kurzübersicht über den Spieltag. Vielleicht ergänzt der ein oder andere Mannschaftsleiter sie ja noch durch einen etwas ausführlicheren Bericht im Kommentar.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Vereinsmeisterschaft 2017 gestartet

Am Freitag 17.02. begann unsere Vereinsmeisterschaft des Jahres 2017. Mit 30 Teilnehmenden kann gegenüber dem letzten Jahr eine schöne Steigerung festgestellt werden und der bunte Mix von Spielern aller Spielklassen sowie jeden Alters vom Nachwuchs bis zum Senior repräsentiert dann auch wirklich unseren Verein.

Start der ertsen Runde der Vereinsmeisterschaft 2017 des SC Zugzwang 95 e.V. im Quartierspavillon

Gespielt wurden die ersten drei Runden (30 Minuten Bedenkzeit/Spieler) und die brachten auch gleich einige dicke Überraschungen – vor allem im Kampf der Generationen. Diesen Beitrag weiterlesen »

Blitzmeisterschaft 2017 – Ausschreibung

 

Diesen Beitrag weiterlesen »

Workshop am Fr.10.02. mit IM Alexander Belezky

Der SC Zugzwang 95 e.V. erfreut sich auch im Jahr 2017 wachsender Beliebtheit und neuer Mitglieder. Dazu zählt auch der Internationale Meister Alexander Belezky. Seinen Einstand im Verein hat er schon erfolgreich in der Feierabendliga gehalten, wo er mit seinem Einsatz den Sieg gegen die erste Mannschaft (!) der Schachfreunde Berlin sicherte.

IM Alexander Belezky beim Winteropen2017_kl

IM Alexander Belezky (re.) spielte auch beim 10.Winteropen mit und erzielte dort 5,5 Punkte aus 6 Partien.

 

Am Fr.10.02. erhalten alle Vereinsmitglieder die Gelegenheit, ihn genauer kennenzulernen, denn Alexander hat sich bereit erklärt, einen Workshop zum Thema Variantenberechnung durchzuführen. Auch Gäste sind herzlich willkommen!

Zeitplan (ca.):

20.00-21.00 Uhr: Präsentation

21.00-22.00 Uhr: rauchende Köpfe bei Trainingsaufgaben und Beantwortung von Fragen

Vereinskalender 1.Halbjahr 2017

Dem nachfolgenden Kalender könnt ihr die wichtigsten Termine für unseren Verein entnehmen. Der Kalender wird fortlaufend aktualisiert. Ich bitte zu beachten, dass diese Termine zusätzlich zum regulären Spielbetrieb zu sehen sind.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Vereinsmeisterschaft 2017 – Ausschreibung

Am Freitag 17.02. beginnt unsere Vereinsmeisterschaft des Jahres 2017. Mitspielen können alle Vereinsmitglieder, egal ob passiv oder aktiv. Da der Modus des letzten Jahres gut ankam, behalten wir ihn bei und tragen die VM im Schnellschachformat mit der großzügigen Bedenkzeit von 30 Minuten/Spieler und Partie aus. Die letzte Runde wird am Fr. 21.04. ausgetragen und sicherlich von besonderer Heiterkeit begleitet, da sie gleichzeitig unsere Saisonabschlussfeier einleitet.

Diesen Beitrag weiterlesen »

BMM Runde 3 – Die Wetterhex sagt 6 aus 6 oder so ähnlich…

Das miese Wetter an diesem Tag konnte nur eins bedeuten: wir mussten uns selbst den Tag verschönern. Ob uns das gelang? Nachfolgend erfahrt ihr es.

Diesen Beitrag weiterlesen »

BMM Bericht der glorreichen 7ten

André hat einen kleinen Bericht zu unserem Glanzlicht von der Leuchtturm-Basis verfasst. Ich erinnere hiermit auch nochmal die anderen Mannschaftsleiter daran, dass es schön wäre, wenn ich (möglichst zeitnah) Berichte zur BMM erhalte, die ich in den Gesamtbericht einfügen kann. Hier nun André’s Impressionen:

Diesen Beitrag weiterlesen »

BMM Runde 2 – desaströs bis glanzvoll

Der Schwung vom BMM-Start war wohl etwas zuviel des Guten und so gerieten wir gleich mehrfach ins Stolpern. Doch zum Glück geschah das nicht auf allen Bahnen und somit gibt es auch einige Erfolgsnachrichten zu vermelden.

Diesen Beitrag weiterlesen »