Archiv für Januar 2014

Vortrag am 14. Februar

Liebe Schachfreunde!

Am 14.2.2014 um 19:30 Uhr ist der nächste Vortrag im Quartierspavillon.  FIDE-Meister Detlef Bötzer spricht über den „Forcierten Übergang von der Eröffnung zum Endspiel – wettkampfpraktische Überlegungen“ .

 

 

BMM Runde 6 – Eher zweitklassig?

Ein durchwachsener BMM-Sonntag bescherte uns nämlich die kuriose Situation, dass momentan vier von sieben Mannschaften nächste Saison in der zweiten Stadtklasse spielen könnten. Aber es sind ja noch drei Runden in dieser Saison zu spielen und damit auch noch reichlich Chancen vorhanden, die Zweitklassigkeit im positiven Sinne einzudämmen.

Nachfolgend eine kleine Zwischenbilanz zu unseren Mannschaften:

Diesen Beitrag weiterlesen »

Vereinsmeisterschaft und BMM Warm-Up

Ich weise darauf hin, dass am kommenden Freitag (24.01.) unsere diesjährige Vereinsmeisterschaft beginnt. Diese findet wie ausgeschrieben 7-rundig im 2-Wochenrythmus statt. Beginn ist 18.30 Uhr. Vereinsmitglieder, die nicht daran teilnehmen, werden gebeten möglichst erst ab 21 Uhr zu erscheinen und auch dann für Turnierruhe zu sorgen, solange die Partien noch laufen.

Am Samstag findet dann die zweite Runde des BMM Warm-Ups statt. Also 7 Runden Schnellschach. Beginn ist 11.Uhr.

BMM Berichte von der 5. Runde – Spitzenmäßig leider nur an der Spitze

Also Leute, es ist für mich wesentlich leichter zu sagen: „Alle Mannschaften haben gewonnen.“ als:

Diesen Beitrag weiterlesen »

Serientäter

Eigentlich wollte ich keine Berichte mehr schreiben – insbesondere weil bei den Letzten so gar kein Feedback kam – weder im Club noch auf der Webseite. Allerdings wurde ich beim Prenzlberg Open positiv überrascht und von etlichen Lesern angesprochen sowie ordentlich gebauchmietzelt – wie es sich eben gehört…   Es waren aber ausnahmslos Brandenburger. Also liebe Brandenburger, nur für Euch hier mein ganz persönlicher Bericht vom 7. Internationalen Winter Open: Diesen Beitrag weiterlesen »

Nächster Vortrag / Sieg unserer Frauen

Am Freitag, 10.1.2014 spricht Jürgen Wilhelm über
„Mattbilder mit Turm und Springer und Umsetzung in der Praxis“. Beginn 19:30 Uhr.
Übrigens haben unsere Frauen heute im Quartierspavillon den Showdown gegen Empor Berlin mit 4:2 gewonnen! Nun führt Rotation Pankow in der 2. Bundesliga mit 3 Mannschaftssiegen.