Archiv für Oktober 2010

2.Grand-Prix

Achtung!!

Heute beginnt um 19:00 Uhr unser erstes Turnier im 2. Grand-Prix

Meldeschluss: 18:45 Uhr

Startgeld: 10 Euro

Ausschreibung (pdf-Datei)

Aktuelles

BMM:                                   Endlich geht es Sonntag wieder los. NICHT vergessen, es werden die Uhren umgestellt und um 9:30 Uhr fällt das Blättchen.

Schönste Partie:              Ende Oktober geht die Wahl zu Ende. Leider haben sich bisher sehr wenige beteiligt. Ich bitte daher um Stimmabgabe, hier als Kommentar, per Mail oder Sonntag persönlich. Falls jemand die Partien bisher übersehen hat, unter Partien/Kommentierte Partien/Schönste Partie 2010 also ganz unten sind sie zu finden.

LIRA:                                     Die ganz harten Jungs haben einen Turniermarathon hinter sich gebracht: August und Karlheinz haben sich (fast) ohne Pause die DSM, Lichtenberger Sommer und nun Lichtenrade angetan, alles Neunrunder. August sogar noch die Brandenburger SEM wo er Dritter wurde und – damit er nicht einrostet  – zwischendurch noch Betriebsschach. Je oller –je doller!

In Lichtenrade setzte jedenfalls Arno Kirchhof für Zugzwang ein fettes Achtungszeichen, er wurde mit 6,5 aus 9 punktgleich mit stadtbekannten Patzern wie Rabiega und Stern immerhin vierzehnter. Und dabei Kategoriensieger U2000. Nicht auszudenken wenn der Bursche auch noch sein Handy ausgeschaltet hätte…

Arno wird trotzdem zufrieden sein und sackte noch 24 DWZ Punkte ein. August wohl eher nicht, der gab eine Partie kampflos ab, erreichte 5 Punkte, Platz 52 und gab 19 Punkte weg. Jörg Fuchs lag mit 4,5 auf Platz 96 bei +-0, Jens Sorgenfrei auf 104 mit 4 Punkten und einem Minus von 32 und Karlheinz auf 122 mit 3,5  und -19.

Clubmeisterschaft:        Dieser Tage stellt Lothar die Tabelle und vor allem die Ansetzungen rein. Für die die es nicht abwarten können und sich zuhause intensiv vorbereiten wollen: In der ersten Runde spielten 1-10;2-9;3-8;4-7;5-6 in Runde zwei folgt nun 10-6;7-5;8-4;9.3;1-2 . Alles klar?

Clubmeisterschaft

Leider ließ die Beteiligung beim Start zu wünschen übrig. Nach Holger Gerards trat auch August nicht an, sodass mit Rainer Menschik und Martin Lang die beiden DWZ stärksten nachrückten.

Stegmann-Hintze 0:1

Schieritz-Sebastian 0:1

ZumWinkel-Menschik 1:0

Lang-Noack 1:0

Ramlow-Rehder vertagt

Die B-Gruppen sind leider auch nicht ordentlich gefüllt, etliche die gemeldet haben sind nicht erschienen. Daher habe ich eine B-Gruppe gebildet und die beiden angemeldeten aber nicht anwesenden Maik und Karlheiz gegeneinander gepaart

Kopischke-Hesselbarth vertagt

Böttger-König (Neumitglied) 0:1

Zur-Jachym 0:1

Klemt-Töpfer 1:0

Jank-Bender vertagt

Die kompletten Ansetzungen werde ich zum Monatsende reinstellen

Clubmeisterschaft

Am Freitag beginnt turnusgemäß die Clubmeisterschaft 2010/11.

Leider hat ein Scherzkeks die im Spiellokal aushängende Teilnehmerliste entsorgt, sodass es eventuelle Diskrepanzen gibt.

Für die A Gruppe ergibt sich folgendes Klientel:

1 Stegmann       2 Schieritz          3 Zum Winkel    4 Gerards            5 Ramlow

6 Rehder              7 Noack               8 Hohn               9 Sebastian        10 Hintze

Holger Gerards hat zurückgezogen und pausiert in diesem Jahr.  Arno wollte in der A Gruppe mitmischen, allerdings nur wenn ALLE Gegner dienstags spielen würden, was nicht möglich ist.

Demzufolge ist noch ein Platz in der A Gruppe frei.

Gemeldet haben weiterhin:

1 Kopischke        2 Jachym             3 Bender              4 Böttger             5 Menschik         6 Hesselbarth   

7 Klemt                8 Töpfer               9 Reiche

Bisher hat lediglich Henry angefragt ob er in die A Gruppe kann. Falls noch jemand will – in A oder B – bitte schnell mal ne Info, das ermöglicht mit besseres planen und macht für Freitag weniger Stress!

Es wäre schön wenn am Freitag alle spielwilligen noch vor 7 eintrudeln damit ich die Auslosung machen kann und mich dann sofort auf Peter stürzen kann…;)